X-108 Info X-108 vs. FT-817

Discussion in 'Old-Posts' started by admin, Apr 10, 2015.

  1. admin
    Offline

    admin Administrator Staff Member Site-Admin X-108 Member Moderator

    Messages:
    111
    Media:
    20
    Likes Received:
    12
    Trophy Points:
    1,017
    Gender:
    Male
    Location:
    Stuttgart
    Home page:
    Ratings:
    +15 / 0 / -0
    Verified User:
    YES
    Rufzeichen/Call:
    noCall
    x-108
    -------
    • klein, handlich und 20Watt Output (für SSB schon besser als 5Watt)
    • (Im Vergleich zum 817 -> den 817 empfinde ich als handlicher und robuster und ein Akku ist auch drinne)
    • Grosses Display - kleine Zeichen, weil viel reingepackt jedoch einfach im Handling (Knöpfe und deren Funktionsbelegung) - also wenig SchnickSchnack
    • Modulation gut - so die Rückmeldungen auf 10m in USA
    • Für mich waren die 20Watt ausschlaggebend und kaufentscheidend
    • Netzanschluss: dünne Drähte und der Stecker ist recht klein - eine Sicherung ist nicht vorhanden
    • Ich muss den PreAMP einschalten, um das Signal der Gegenstation gut zu empfangen und eine halbwegs brauchbare Anzeige des S-Pegel zu erhalten, s. S-Meter
    • Stromverbrauch habe ich noch nicht gemessen


    FT-817
    -------
    • Macht subjektiv einen robusteren Eindruck - ein wenig kleiner von der Habtik her
    • Akkupack vorhanden - nice to have - mit 3000 MAh macht das mehr Spass.
    • Den Drehregler - also beide Drehregler für die Frequenz empfinde ich als praktischer und schneller im Zugriff (Kurbeln) auf eine bestimmte Frequenz
    • 2m/70cm dabei (hat der x108 nicht)
    • Das Yaesu Menü ist ein wenig gewöhnungsbedürftig - da finde ich das vom x-108 logischer aufgebaut
    • 5Watt und das wars (ohne Modifikation)
    • Es gibt spezielle ATU und PA - speziell für den 817

    Ich meine beide Geräte (Preis/Leistung) haben ihre Berechtigung. 20 Watt auf der einen Seite und ein schwarzes Aluchassi / 5 Watt und ein robusteres Gerät und ein wenig handlicher mit optionalem Zubehör ;-)

    -------------------------------------------------------

    x-108
    -------
    • small, handy and 20Watt Output (already better than 5Watt for SSB)
    • (Compared to the 817 - is> the 817 I feel as a handy and robust and a battery is also in it)
    • Big display - small signs because a lot of it information easy to handle (buttons and their function assignment) - So few frills
    • Modulation well - so the feedback to 10m in USA
    • For me, the 20Watt were decisive and buying decision
    • Power supply: thin wires and the plug is quite small - a backup does not exist
    • I have the preamp switch to receive the signal from the other party well and get a halfway useful indicator of the S-level s. S-meter
    • Power consumption, I have not measured


    FT-817
    -------
    • Power subjectively a more robust impression - a little less of the Habtik ago
    • Battery Pack available - nice to have - with 3000 Mah makes it more fun
    • Turn the knob - so both knobs for radio spectrum I find more practical and faster to access (cranks) to a certain frequency
    • 2m / 70cm doing (has the x108 not)
    • The Yaesu menu is a little getting used to - I think it's from x-108 logically constructed
    • 5Watt and wars (without modification)
    • There are special ATU and PA - specifically for the 817

    I mean both devices (price / performance) are justified. 20 watts on one side and a black Aluchassi / 5 watts and a more robust device and a bit handier with optional accessories ;-)
     
    Last edited: Jul 11, 2016

Share This Page